DETAILS

Folgende komfortable Eigenschaften machen die Wohnungen im Objekt Beunestrasse 27 interessant:

  • NEUBAU Erstbezug als schlüsselfertiges Kaufobjekt
  • Massivbauweise
  • Rollstuhlgerechtes Treppenhaus und Aufzug
  • Aktuelle Wärmeschutz- und Schallschutzvorschriften werden berücksichtigt
  • Keller aus WU-Beton hergestellt als wasserdichte Weiße Wanne
  • Geschosstreppen im Treppenhaus mit Granit belegt
  • Außenwände massiv aus Poroton d=36,5cm mit mineralischem Scheibenputz
  • Steinfassade mit Riemchenoptik im Erdgeschossbereich
  • Die Balkone werden als thermisch getrennte Stahlbetonplatten ausgebildet und an das Entwässerungssystem angeschlossen
  • Die Dachterrasse erhält einen Belag aus Betonplatten mit Marmorkies im Randbereich
  • Die Dacheindeckung wird extensiv begrünt, z.B. mit Sedum-Pflanzen
  • Fenster- und Fenstertüren sind aus weißem Kunststoff mit Isolierverglasung
  • Die Innenfensterbänke sind aus Marmor, im Bad gefliest und außen aus weiß beschichtetem Aluminium
  • Es werden hellgraue, elektrische Rollläden eingebaut
  • Die Innenwände werden mit Gips verputzt und mit Malervlies tapeziert
  • Glasierte, keramische Fliesen von V&B, oder gleichwertig, in Küche, Bad und Dusche/WC
  • Der Bodenbelag wird als Eiche-Fertigparkett geklebt verlegt inkl. Holzsockelleisten
  • Ein maschinenraumloser, geräuscharmer und rollstuhlgerechter Personenaufzug von Kellergeschoss bis Dachgeschoss wird eingebaut
  • Klingel, Gegensprechanlage und Videoüberwachung vorhanden
  • Es wird eine 1-Schlüsselsystem-Schließanlage vorgesehen, zu der jeder Käufer 6 Schlüssel erhält
  • Die Heizungsanlage besteht aus einer Luft-Wasser-Wärmepumpe inkl. zentralem Warmwasserbereiter
  • In den Wohnungen gibt es moderne Fußbodenheizungen mit Einzelraumregulierung
  • Die Sanitär-Keramikobjekte sind V&B-Standard, die Armaturen Fabrikat Grohe, oder gleichwertig
  • Es gibt zwei frostsichere Außenwasserzapfstellen für die Grünflächen im Gemeinschaftseigentum, ebenso in der Erdgeschoß- und Staffelgeschosswohnung
  • Die Elektroinstallation erfolgt nach DIN und VDE
  • Außenbeleuchtung ist gesteuert über Bewegungs- und Dämmerungsschalter
  • Die Erdgeschosswohnung mit Terrasse erhält Rollrasen inkl. Bepflanzung gemäß Architektenplanung